Württembergische Schülermeisterschaften Kunstradfahren

  • Posted on: 07.06.2011
  • By: Gunter

Anzahlmäßig sehr stark reduziert trat der RSV Unterweissach bei den Württembergischen Meisterschaften der Schüler in Wendlingen an. Von den gemeldeten Sportler/innen blieb lediglich Jule Thomann übrig. Wegen Verletzung einer Sportlerin konnte die Sechser-Einrad-Mannschaft mit Kathrin Breier, Kassandra Bäuerle, Janine Gräter, Anna Kasper, Bianca Piller und Patrizia Piller nicht starten. Auch Nick Lange, der sich zwar noch für seinen Wettkampf eingefahren hatte, musste wegen einer plötzlich beginnenden Blinddarm-Reizung passen, konnte somit sein Können nicht unter Beweis stellen.
Doch vor dieser ganzen Aufregung konnte Jule Thomann bei den Schülerinnen B ihre Stärke beweisen, ein perfekt gefahrenes Programm. Von Position 11 aus gestartet, machte sie drei Plätze gut. Mit einer persönlichen Bestleistung von 52,08 Punkten erreichte sie den hervorragenden 8. Platz. Zudem hatte die 10-jährige Sportlerin von allen Teilnehmern des Wettkampfes die wenigsten Abzüge kassiert.
Nick Lange sowie die Unterweissacher Sechser-Mannschaft werden bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler am 18. und 19. Juni in Worms (Rheinland-Pfalz) an den Start gehen. Die Qualifikation hierfür hatten sie schon vorher geschafft.

[inline:JuleThomann.JPG]

Abteilung: