RSV - Weihnachtsfeier

  • Posted on: 01.01.2007
  • By: Gunter

Gute Stimmung herrschte bei der Vereinsweihnachtsfeier am 3. Adventssonntag in der vollbesetzten Gemeindehalle. Grußworte der Gemeinde überbrachte Herr Bernd Hecktor, der anschließend auch durch das Programm führte.

Dass unsere Sportler auch noch anderen Hobbys nachgehen, demonstrierten die Kunstradsportler durch eine Tanzeinlage oder Viola Brand als Jongleurin auf dem Ball sowie Simon Strohmaier am Side-Drum. Tim und Nick Lange zeigten Ihr Können auf dem Kunstrad. Ob fliegende Einradlerinnen oder zu zweit auf einem Einrad, bei der Einrad-Akrobatik zeigten die Mannschaften, was man so alles auf einem Rad machen kann.

Der Nikolaus wurde diesmal durch Knecht Ruprecht unterstützt. Mit vollen Säcken beschenkten sie neben Sportlerinnen und Sportlern, Trainern und allen anwesenden Kindern auch die ehemalige 6er Einrad-Mannschaft, die 1996 Deutscher Meister wurde. Eindrucksvoll ihre anschließende Vorführung auf dem Einrad. Nicht nur die aktuellen Mannschaftssportlerinnen bedankten sich bei Ihrer "Chefin" (Elisabeth Kress), auch die ehemaligen Sportlerinnen zeigten, dass sie nichts verlernt hatten und schenkten Ihrer Trainerin ein paar unvergessliche Minuten. Die Tombola rundete die Weihnachtsfeier ab, für jeden Geschmack war etwas dabei. Viele fleißige Hände haben diese Feier erst möglich gemacht, vielen Dank für die Unterstützung!

[inline:Weihf_1.jpg]
[inline:Weihf_2.jpg]
[inline:Weihf_3.jpg]

Wir bedanken uns bei allen Tombolaspendern:
Täles-Friseur Regina Blank, Mode am Markt Textilhaus Braun Susanne Braun, Fahrrad-Sanzenbacher, Mode-Boutique Ilona und Claudia, Weissacher Tal Apotheke, Kreissparkasse Waiblingen, Fa. Klink (Oberbrüden), Manfred Thorenz DVAG Vermögensberatung, Beauty & Care Cosmetics Sabine Melzer-Schröder, TMG Reiseberater Hans-Peter Stradinger, Firma Martika (Backnang), Bäckerei Trefz, sowie Leonhard Weiss GmbH & Co. KG Bauunternehmung (Göppingen) und Bäckerei Maurer (Winnenden).

Abteilung: