LBS-Cup-Finale Schüler im Kunstradfahren

  • Posted on: 06.06.2004
  • By: Gunter

In Orsingen bei Singen fand im Schülerbereich der 4. und letzte Wettkampf des LBS-Cup Baden-Württemberg statt.

Dass die Sportler nicht immer optimale Voraussetzungen für einen Wettkampf vorfinden können, bekamen hier einige Kunstradfahrer durch die sehr beengten Verhältnisse in der Sporthalle zu spüren.

Probleme damit hatte auch RSV -Talent Simon Strohmaier. Sein sonst sicher gestandener Maute-Sprung klappte diesmal nicht. Er beendete jedoch konzentriert und sehr sauber sein Programm. Am Ende verteidigte er souverän seine Gesamtführung und wurde Sieger bei den 1er Schüler A vor Christian Holz (Tail-fingen) und Daniel Moll (Oberjesingen).

Auch bei den 2er Schülern gab es platzierungsmäßig keine Veränderungen mehr. Beide RSV-Paare zeigten auch bei diesem Wettkampf, dass sie ihr Programm beherrschen. Sieger wurde in dieser Disziplin Oliver und Daniel Gronbach vor Christian Becker und Jonathan Brand, auf den 3. Platz kamen Matthias und Michael Wimmi vom RSV Erlenbach.

Abteilung: