Junioren-Mannschafts-Cup in Lemgo (NRW) - Beide Mannschaften schneiden erfolgreich ab

  • Posted on: 09.05.2004
  • By: Gunter

Beim Junioren-Mannschafts-Cup in Lemgo nahmen in der Disziplin 4er Einrad- Juniorinnnen insgesamt 21 Mannschaften aus ganz Deutschland teil. In diesem großen Starterfeld waren auch zwei Mannschaften vom RSV vertreten.

Von Platz 9 aus startete der 4er Einradreigen Juniorinnen 2 mit Anja und Linda Ambrosius, Caroline Häusser und Cornelia Steinhauser. Die jungen Damen zeigten ein sicher gefahrenes Programm und belegten aufgrund ihrer guten Leistung und einem Ergebnis von 291,20 Punkten einen hervorragenden 5. Platz.

Mit dem Ziel, das Finale zu erreichen, an dem von jeder Disziplin jeweils die Erst- bis Drittplatzierten der Vorrundenwettkämpfe teilnehmen dürfen, ging der 4er Einradreigen 1 mit Martina Axtmann, Annika Bootsmann, Carina Frey und Melanie Mayer an den Start. Die jungen Damen überzeugten mit einer gelungenen Darbietung, belegten mit 296,45 Punkten den 3. Platz und qualifizierten sich somit für das Abendfinale. Dort zeigten die vier RSV-Sportlerinnen ihr ganzes Können, fuhren ihr anspruchsvolles Programm ausgezeichnet und kamen mit 297,20 Punkten auf den 3. Platz.

Für beide Mannschaften war dies ein erfolgreicher Wettkampf und im Hinblick auf die Deutsche Meisterschaft der Junioren am 14./15. Mai in Duderstadt eine sehr gute Vorbereitung.

Abteilung: