Fünf Siegertitel bei den Kreismeisterschaften der Schüler

  • Posted on: 18.04.2004
  • By: Gunter

In Stuttgart - Rohracker gingen bei den Kunstrad-Kreismeisterschaften der Schüler 14 Kunstradsportler und 4 Einrad-Mannschaften vom RSV Unterweissach an den Start. Mit einem sehr zufriedenen stellenden Resultat von 5 Kreismeistertiteln, 5 zweiten Plätzen und 3 dritten Plätzen wurde dieser Wettkampf beendet.

Der neu formierte 6er Einradreigen mit Miriam Balmer, Monika Bintz, Caroline Braun, Nadine Jung, Chantal Müller und Kristina Reuss gingen als Erste an den Start. Kleine Unsicherheiten führten zu Zeitproblemen, am Ende kamen sie mit 225,17 Punkten auf den 1. Platz.

Bei den 4er Einrad Schülerinnen gingen 3 RSV - Mannschaften an den Start, die die Platzierungen unter sich ausmachten. Alle 3 Mannschaften fuhren ihr Programm sauber, ohne Sturz und in der vorgegebenen Zeit. Der Einradreigen 1 (Anke und Tina Kreher, Kathrin und Maike Thorenz) sicherten sich mit 246,80 Punkten den Kreismeistertitel. Mannschaft 2 mit Melina Hermann, Franziska Hillebrand, Eleni Lazaridis und Simone Schramm erreichten mit 240,56 Punkten den 2. Platz. Die Reigen-Mannschaft 3 (Miriam Balmer, Monika Bintz, Nadine Jung, Kristina Reuss) belegte mit 237,15 Punkten Rang 3.

Bei den jüngsten Kunstradfahrern verlief der Wettkampf ebenfalls sehr gut. Viola Brand vom RSV Unterweissach setzte sich bei den Schülerinnen C durch. Sie zeigte ein absolut sauber dargebotenes Programm und wurde mit persönlicher Bestleistung von 238,95 Punkten Kreismeisterin. Regina Musterle belegte mit 216,90 Punkten den 5. Platz, Sabrina Dell´Oso kam mit 212,90 Punkten auf Rang 8. Beide Sportlerinnen fuhren ebenfalls fehlerfrei.

Bei den Schülern C gingen 3 RSV-ler an den Start, die ohne nennenswerte Fehler ihren Wettkampf bestritten. Christian Kuhm erzielte mit 215,20 Punkten den 2. Platz, Tim Lange mit 213,60 Punkten Platz 3, sein Bruder Nick Lange mit 207,40 Punkten Platz 5. Reibungslos verlief es auch für den RSV Unterweissach bei den restlichen Disziplinen. Alexander Kähny kam bei den Schülern B mit 217,40 Punkten auf den 2. Platz.

Nicole Sturm erzielte in der Disziplin Schülerinnen A mit 243,90 Punkten ebenfalls Rang 2. Kreismeister bei den Schülern A wurde mit 293,72 Punkten Simon Strohmaier, Marco Dell´Oso kam mit 231,35 Punkten auf Rang 3. Bei 2er Kunstfahren Schüler A wurden Oliver und Daniel Gronbach mit 262,05 Punkten Kreismeister, Platz 2 ging mit 251,20 Punkten an Christian Becker und Jonathan Brand. Viola Brand, Nicole Sturm, Simon Strohmaier, Marco Dell´Oso die 2er-Paare Gronbach/ Gronbach und Becker/Brand, sowie alle 4 Einrad-Mannschaften haben sich für die Bezirksmeisterschaften am 25. April 2004 in Köngen qualifiziert.

[inline:nb0417.jpg]

Abteilung: