BW-Cup

  • Posted on: 11.04.2014
  • By: Gunter

Für die Kunstradfahrer der Junioren fand in Gäufelden/Nebringen der 2. Durchgang des Baden-Württemberg Cup statt. Für die Schüler war es der Erste. Kunstradsportler aus ganz Baden-Württemberg kämpften um wertvolle Punkte für den Landeskader.
Der RSV Unterweissach schickte mit Lara Schneider und Nick Lange zwei Athleten ins Rennen. In der Altersklasse U 13 hatte Lara Schneider Premiere. Auf so großer Bühne zu fahren war für die 11 jährige eine ganz neue Erfahrung. Zudem hatte sie ein neues Programm. Schneider zeigte eine fehlerfreie Kür und konnte mit ihrer sauberen Darbietung vier Plätze gut machen. Mit 64.78 Zählern kam sie mit neuer persönlicher Bestleistung auf Platz 8. Erste wurde Theresa Zahn aus Ebnat mit 94.59 vor Anastasia Bechtold TV Hemsbach 93.64 Punkte. In der Altersklasse U 19 ging Nick Lange motiviert an den Start. Sauber und ohne Abzug zeigte der 15 jährige seine ersten Übungen. Beim Übergang Reitsitzsteiger- Steuerrohrsteiger rutschte er jedoch von der Kette ab und stürzte. Dabei verletzte er sich und musste sein Programm abbrechen. Lange bleibt nur eine Woche Zeit zum fit werden, denn am Wochenende steht die 3. Und 4. Europameisterschaftsqualifikation und C-Kader Sichtung in Wölfersheim ( Hessen ) an. Für Lara Schneider geht es am 4.Mai zur Bezirksmeisterschaft nach Erlenbach.

Abteilung: